Romana  Germana  

PARTNERSCHAFTSPROJEKT RUMÄNIEN      

 
 

SEMINARE
 

Da der Know-How-Transfer im Zentrum der Projektaktivitäten steht, reisen Kurzzeitexperten der Handwerkskammer Koblenz oder externe Referenten regelmäßig zu Seminaren zu verschiedenen Fragen des Verbandsmarketings, zu betriebswirtschaftlichen, Rechts- oder Design-Fragen nach Rumänien.

Seminare 2007:

▫ 13.-14.2.2007: Internationales Seminar fur Ausbilder, zur Vorbereitung der Mechatronik-Olympiade fur Schuler, welche April 2007 in Bukarest stattfinden wird

-19-23.3.2007: Weiterbildungslehrgang fur Maler und Lackierer, Bukarest; deutscher Experte: Sigfried Ramacher, Maler-Ausbildungsmeister

-23-25.4.2007: Internationale Mechatronik-Olympiade fur Schuler, Edition I, Bukarest

-21-24.5.2007: Ausbilderlehrgang fur Wasser- und Gasinstallateure, Craiova; deutscher Experte: Bernd Loelsdorf, Ausbildungsmeister

-30.5.-1.6.2007: Seminar fur Energieberater, Bukarest; deutscher Experte: Peter Kupetz, Energieberater

Seminare 2006:

- 20.-24.03.2006: Ausbilderlehrgang "Elektrotechnik", Bukarest; deutscher Experte: Andre Müller, Ausbildungsmeister

- 20.-24.03.2006: Ausbilderlehrgang "KFZ-Technik", PLoiesti; deutscher Experte: Jurgen Cornely, Ausbildungsmeister

- 05.-07.04.2006: Seminarenreihe "Der Einfluss der internationalen Finanzierungsstandards auf die Unternehmensführung. Basel II";Cluj, Oradea;  deutscher Experte: Rolf Weidmann, Leiter der Beratungsabteilung der Handwerkskammer Koblenz

- 10, 11.04.2006: Seminar "Marktorientierte Unternehmensführung. Der Einfluss der internationalen Finanzierungsstandards auf die Unternehmensführung. Basel II"; Chisinau; deutscher Experte: Rolf Weidmann, Leiter der Beratungsabteilung der Handwerkskammer Koblenz

-15.-18.05.2006: Ausbilderlehrgang im Baubereich, Bukarest; deutsche Experten: Elmar Scharrenbach, Marco Bauer, Ausbildungsmeister

- 29.-31.05.2006: Mechatronik-Seminar mit internationaler Beteiligung zur Vorbereitung der internationalen Mechatronik-Olympiade 2007, Bukarest; deutsche Experten: Walter Schmitz, Leiter des Berufsbildungszentrums Rheinbrohl der Handwerkskammer Koblenz, Rudi Zuber, Mechatronik-Ausbildungsmeister

- 11.-15.09.2006: Mechatronik-Seminar mit internationaler Beteiligung zur Vorbereitung des Mechatronik-Wettbewerbs fur Schuler, Bukarest; deutsche Experten: Walter Schmitz, Leiter des Berufsbildungszentrums Rheinbrohl der Handwerkskammer Koblenz, Rudi Zuber, Mechatronik-Ausbildungsmeister; rumänischer Experte: Herr Prof.DR. Mihai Avram, Fakultät für Mechatronik

-13.-17.11.2006: Nationaler Mechatronik-Wettbewerb für Schüler, Edition I, Bukarest;

-20.-23.11.2006: Ausbilderlehrgang im Baubereich, Bukarest; deutscher Experte: Uwe Stum, Ausbildungsmeister

Seminare 2005:

- 25.-29.04.2005: Ausbilderlehrgang "Steuerungstechnik", Bukarest; Walter Schmitz, Leiter des Berufsbildungszentrums Rheinbrohl der Handwerkskammer Koblenz, Rudi Zuber, Mechatronik-Ausbildungsmeister

- 25.-29.04.2005: Ausbilderlehrgang "Motormanagement", Ploiesti; deutscher experte: Jurgen Cornely, Ausbildungsmeister

- 12.-16.09.2005: Ausbilderlehrgang "Steuerungstechnik", Bukarest; Rudi Zuber, Mechatronik-Ausbildungsmeister

-12.-19.11.2005: Seminarenreihe "Aktuelle Trends in Mode und Inneneinrichtung", Sibiu, Bukarest; deutscher Experte: Brigitte Grobelny-Keilen, unabhängige Designerin

- 23.-25.11.2005: Seminarenreihe "Der Einfluss der internationalen Finanzierungsstandards auf die Unternehmensführung. Basel II";Craiova, Ramnicu Valcea, Pitesti;  deutscher Experte: Rolf Weidmann, Leiter der Beratungsabteilung der Handwerkskammer Koblenz

Seminare 2004:

-26.-30.01.2004: Seminar "Marktorientierte Unternehmensführung" in Bukarest, Referent: Rolf Weidmann

-09.-10.02.2004: Seminar "Internet und e-commerce" in Bukrest, Referent: Andreas Stock

17.-24.04.2004: Seminar: "Grundlagen der Pneumatik, Elektropneumatik und Hydraulik für die handlungsorientierte Unterweisung in der Mechatronik" in Bukarest, Referenten: Walter Schmitz, Rudolf Zuber

-15.-16.06.2004: Seminar "Marktorientierte Unternehmensführung II" in Eforie Nord, Referent: Hans-Georg Büllesbach

-22.-23.06.2004: Seminar "Einflüsse von Zeitgeist und Mode auf handwerkliche Produkte" in Eforie Nord, Referentin: Brigitte Grobelny-Keilen

- 19.-24.09.2004: Ausbilderlehrgang " Grundlagen Elektronikmessungen, Pneumatik und Hydraulik", Bukarest; deutsche Experten: Walter Schmitz, Leiter des Berufsbildungszentrums Rheinbrohl der Handwerkskammer Koblenz, Rudi Zuber, Mechatronik-Ausbildungsmeister

- 06.-07.12.2004: Seminar "Präsentation der Souvenire in Geschäften", Bukarest, deutscher Experte: Brigitte Grobelny-Keilen, unabhängige Designerin

Seminare 2003:

-5.-7.6.2003: "Kundenbindung und Außendarstellung" in Bukarest, Referenten: Bernd Hammes, Jörg Diester

-16.-20.6.2003: "Betriebswirtschaft für Genossenschaften" in Eforie Nord, Referent: Rolf Weidmann

-30.06.-11.07.2003: Ausbilderschulung für Berufsschullehrerinnen in Koblenz

-26.-28.11.2003: "Einfluss von Zeitgeist und Mode auf handwerkliche Produkte in Damenoberbekleidung und Heimtex" in Bukarest, Referentin: Brigitte Grobelny-Keilen, unabhängige Designerin

-08.-12.12.2003: Ausbilderschulung Elektronik/Pneumatik in Bukarest, Referenten: Walter Schmitz, Rudolf Zuber

-08.-12.12.2003: Ausbilderschulung KfZ-Analyse in Ploiesti, Referent: Jürgen Cornely

Seminare 2002:

-2.-5.4.2002: "Handwerksrecht" in Bukarest, Referent: Manfred Rube

-5.-7.9.2002: Internationales Seminar "Messe-Design" in Bukarest, Referent: Bernd Röter,

- 24.-26.10.2002: "Produktdesign - Übernahme von traditionellen Elementen beim Design von Blusen", Referentin: Brigitte Grobelny-Keilen,

-18.11.-2.12.2002: Internationale Schulung in Koblenz zum Thema Verbandsarbeit,

-14.-20.12.2002: Schulung für Ausbilder in Bukarest und Ploiesti

 

AKTUELLES

 
 
Powered By STAR SOFT DESIGNCopyright © 2003-2006 OST-WEST GmbH der Handwerkskammer Koblenz. Toate drepturile rezervate.